News von der Jugendmusik Uzwil

     

Empfang des Musikvereins Uzwil Henau und der Musikgesellschaft Bichwil-Oberuzwil am 19. Juni 2016 beim Gemeindesaal Uzwil

 

Die Vereine von Uzwil und Oberuzwil empfangen den Musikverein Uzwil-Henau und die Musikgesellschaft Bichwil-Oberuzwil nach dem Eidg. Musikfest in Montreux und gratulieren den beiden Vereinen für die ausgezeichneten Ergebnisse, welche die beiden Vereine in Montreux erreichten.

 

     

 

Dankesgottesdienst Erstkommunion in der Kath. Kirche

 

Auch unsere Beginner und Aspiranten tragen zum guten Ruf der Jugendmusik Uzwil bei. Am 5. Juni 2016 umrahmten sie den Dankesgottesdienst, der nach der Erstkommunion in der Kath. Kirche abgehalten wurde, musikalisch. Besten Dank für euren Einsatz.

 

     

 

3. Jugendmusiktreffen in Waldkirch

 

Am 28. Mai 2016 haben die Beginner und Aspiranten der Jugendmusik Uzwil und das Korps der Jugendmusik am 3. Jugendmusiktreffen in Waldkirch teilge-nommen. Das Korps hat sich im Wettspiel mit anderen Jugendmusiken gemessen und ein freies Konzert gespielt. Die Beginner und Aspiranten stellen ihre Geschicklichkeit im Spiel ohne Grenzen fest. Weitere Bilder in der Galerie.

 

     

Hochzeit von Patrik Wittweiler und Jolanda Signer am 14. Mai 2016

Am 14. Mai 2016 haben Patrik Wittweiler und Jolanda Signer geheiratet. Nochmals herzlichen Dank für die Einladung. Wir haben uns sehr gefreut, dass wir dabei sein konnten. Wir wünschen euch auf eurem zukünftigen Lebensweg alles Gute. Weitere Bilder in der Bidergalerie 2016

 

   

Auftritt am 3. April 2016 im Seniorenzentrum Uzwil und vor der Kath. Kirche Niederuzwil

Am Sonntag, 3. April 2016, spielte die Jugendmusik im Seniorenzentrum Uzwil ein Ständli. Anlässlich der Neuuniformierung im Jahre 2014 hatte das Seniorenzentrum der Jugendmusik einen grosszügigen «Batzen» an die neue Uniform gespendet. Als Dank erfreuten die Mitglieder der Jugendmusik die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums mit dem Ständli. Und weil weisser Sonntag war, ging es um 11.40 Uhr gleich weiter vor der Kath. Kirche. Die Jugendmusik Uzwil umrahmte nach dem Gottesdienst den Apero musikalisch. Weitere Aufnahmen in der Galerie.

 

     

Hauptversammlung der Jugendmusik Uzwil am 18. März 2016

 

An der Hauptversammlung der Jugendmusik Uzwil am 18. März 2016 im Rest. Rössli in Henau sind Peter Eigenmann, langjähriger Vizepräsident, und Peter Keusch, Notenverwalter, aus dem Vorstand zurückgetreten. Sie erhielten für ihre langjährigen Verdienste ein Präsent aus den Händen des Präsidenten. Peter Eigenmann wurde zudem die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Ebenfalls zurückgetreten ist Dario Keller als Korpsvertreter. Auch ihm wurde für seine Verdienste ein Präsent entgegennehmen.  Neu im Vorstand sind Margrit Tuschschmid als Vizepräsidentin und Andrea Fritsche als Notenverwalterin. Das Korps der Jugendmusik hat Christoph Kraft als Nachfolger von Dario Keller als Korpsvertreter gewählt.

Ausserdem wurde Heinz Erismann für 10 Jahre Präsident geehrt.


 

     

 

Instrumentenvorstellung Musikschule Uzwil am 12. März 2016

Wo rekrutiert die Jugendmusik Uzwil ihren Nachwuchs. Natürlich an der Instrumenten-vorstellung der Musikschule Uzwil. Am Samstag, 12. März 2016, war es wieder soweit. Mit einem Informationsstand machte die Jugendmusik auf ihr Angebot aufmerksam. Selbstverständlich traten auch unsere Beginner und Aspiranten auf und zeigten dem interessierten Publikum ihr Können. Natürlich trugen sie bei ihrem Auftritt die neuen Softshell-Jacken.

   

Raiffeisen Delegiertenversammlung am 11. März 2016

Am Freitag, 11. März 2016, war die Jugendmusik Uzwil und der Musikverein Uzwil-Henau an der Raiffeisen Delegiertenversammlung im Einsatz. Für uns ein wichtiger Anlass, der uns mithilft, unsere Finanzen im Gleichgewicht zu halten. Besten Dank an die Verantwortlichen der Raiffeisen Region Uzwil für das Vertrauen. Auch nächstes Jahr stehen wir zusammen mit dem Musikverein Uzwil-Henau wieder im Einsatz.

   

Neue Softshell-Jacken für die Beginner und Aspiranten der Jugendmusik Uzwil

Der Vorstand hat sich entschieden, unsere jüngsten Musikantinnen und Musikanten mit Softshell-Jacken auszurüsten. Die Beginner/Aspiranten sollen auch in der kälteren Jahreszeit einheitlich auftreten können. In verdankenswerter Weise übernahm die Stiftung Helvetia Patria Jeunesse den gesamten Betrag für die Anschaffung dieser Jacken. Am Donnerstag, 21. Januar 2016, fand im Gemeindesaal die feierliche Übergabe des Checks statt. Herzlichen Dank an die Stiftung für das grosszügige Geschenk.


   

Jahreskonzert 2015

Auch dieses Jahr war unser Jahreskonzert wieder ein voller Erfolg. Am 14. November spielte die Jugendmusik im Gemeindesaal. infowilplus berichtet darüber ausführlich.

   

Musikreise nach Malmö und Kopenhagen

Vom 5. – 10. Oktober 2015 erlebten wir eine tolle Musikreise nach Malmö und Kopenhagen. Die Bilder findet ihr in der Bildergalerie 2015

Kreismusiktag in Flawil    

Kreismusiktag in Flawil

Letzten Samstag, 6. Juni nahm die Jugendmusik Uzwil am Kreismusiktag in Flawil teil. Innerhalb von 10 Wochen studierten wir das Stück „Kraftwerk“ ein. Dieses Stück forderte uns durch seine schwierigen Rhythmen und einen anspruchsvollen Gesangsteil. Um 14:30 Uhr durfte die JMU ihr Können im Lindensaal unter Beweis stellen. Dieser Konzertvortrag wurde von der Jury mit 90 von 100 Punkten (sehr gut) bewertet. Dieses Resultat bedeutet für die JMU den 4. Rang auf der Gesamtrangliste.

Nach dem gelungenen Auftritt unter der Leitung von Christoph Hunziker trat die JMU bei der traditionellen Parademusik an. Wir hatten hier die Möglichkeit „Arosa“ unter der Leitung von Fabian Keusch vorzutragen. Auch hier zeigte die JMU mit dem 3. Rang eine grossartige Leistung. Am Abend durften wir auf ein tolles Fest bei bestem Wetter zurückblicken.

Jahreskonzert 2014    

Feuertaufe der JMU

Am 8. November hatte die Jugendmusik ihre Feuertaufe mit Christoph Hunziker, dem neuen Dirigenten. In nur knapp drei Monaten musste sich die Jugendmusik und Christoph Hunziker finden und ein komplett neues Jahreskonzert auf die Beine stellen.

Die zehn anspruchsvollen Stücke stellten die Musikanten und den Dirigenten vor eine Herausforderung. Trotz dieser Hürden war das Jahreskonzert ein voller Erfolg.

Es berichteten das St. Galler Tagblatt und Infowilplus.

     

Jahreskonzert 2014 am 8. November

Am Samstag, 8. November laden wir zum alljährlichen Jahreskonzert ein. Diesmal mit neuen Uniformen unter der Leitung von Christoph Hunziker. Konzertbeginn ist um 19:30 Uhr, italienische Küche ab 18:00 Uhr.

Christoph Hunziker    

Neuer Dirigent für die Jugendmusik Uzwil

Der Dirigent der Jugendmusik Uzwil, Dominik Wirth, hat auf Ende Juni 2014 seinen Rücktritt eingereicht. Leider liessen sich seine beruflichen Verpflichtungen nicht mehr mit dem Amt als Dirigent der Jugendmusik Uzwil vereinbaren. Dominik Wirth hat für die Jugendmusik Ausserordentliches geleistet.

Es war nicht einfach, für Dominik Wirth einen geeigneten Nachfolger zu finden. Umso grösser ist die Freude bei der Jugendmusik in der Person von Christoph Hunziker, Winterthur, diesen Nachfolger gefunden zu haben. Christoph Hunziker ist in Kirchberg aufgewachsen und hat die Kantonsschule in Wattwil mit Schwerpunkt Musik besucht. Seit September 2010 studiert er an der Universität Zürich Geschichte und Musikwissenschaften. Christoph Hunziker spielt selber Trompete. Er hat eine Ausbildung als Militärtrompeter. Im Militär hat er auch das Dirigieren gelernt. Von Juni 2010 - Juni 2014 leitete er die Musikgesellschaft Ganterschwil. Christoph Hunziker ist Mitglied des Blasorchesters Philharmonic Winds. Er spielt ausserdem im Akademischen Orchester Zürich und im Alumni Orchester Zürich.

Christoph Hunziker wird seine Stelle am 1. August 2014 antreten.

     

Neuuniformierung

Die Neuuniformierung ist um, das Fest war ein Riesenerfolg. Fotos folgen in Kürze.

Berichtersztattung von infowilplus und St. Galler Tagblatt.

Logo Uzwil Fäget    

Neuuniformierung Uzwil fäget

Am 3./4. Mai 2014 findet unsere Neuuniformierung statt. Zusammen mit dem Musikverein Uzwil-Henau feiern wir diese in einem zweitätigen Fest.

Am Samstagmittag ab 12:30 Uhr findet ein Wettspiel mit stiller Bewertung und Parademusik auf der Bahnhofstrasse statt. Die Uniformen werden wir um 20:15 Uhr in der Eishalle vorstellen.

Danach gibt es dann am Sonntagmorgen, ebenfalls in der Uzehalle, einen grossen Brunch. Auf den Brunch werden wir mit einem Sternmarsch quer durch Uzwil aufmerksam machen.

Zur Webseite Uzwil fäget

     

Jahreskonzert am 9. November 2013

Am Samstag, 9. November heissen wir Sie herzlich Willkommen zu unserem Jahreskonzert im Gemeindesaal Uzwil. Beginnen werden wir um 19.30 Uhr, Saalöffnung ist um 18.00 Uhr.

Eidgenössisches Jugendmusikfest in Zug    

Eidgenössisches Jugendmusikfest in Zug

112 Jugendmusiken, 5000 Jugendliche, 50 Experten, 15 Kategorien, 3 Tage – das Jugendmusikfest in Zug vom 14. bis 16. Juni hatte einiges zu bieten. Die Jugendmusik Uzwil reiste am Samstagmorgen bei strahlendem Sonnenschein mit der Bahn nach Zug. Dort wurden wir bereits von einer zuvorkommenden Helferin freundlich in Empfang genommen. Es folgte ein kurzer Fussmarsch zur Bossard Arena – dem Herzstück des gesamten Festes. Nach dem Mittagessen verschoben wir uns in die Aula der pädagogischen Hochschule, wo die Abschlussprobe stattfand. Im Anschluss bezogen wir unsere Unterkunft etwas ausserhalb des Stadtzentrums, direkt am See. Ein Schulzimmer mit Luftmatratzen sollte uns einen goldenen Schlaf bescheren. Um 19.30 erwartete uns bereits der erste Höhepunkt des Festes: der Konzertvortrag im Pfarreiheim St.Michael.  Mit dem Aufgabestück „Pieces of Eight“ von Larry Clark erreichte die Jugendmusik eine Punktzahl von 84 von maximal 100 Punkten. Das Selbstwahlstück „The Last to Defend“ von David Shaffer wurde von den fachkundigen Experten mit 89 von maximal 100 Punkten bewertet. Mit diesen 2 Resultaten ergatterte die Jugendmusik in der Kategorie Harmonie Unterstufe den guten 8. Schlussrang. Den verbliebenen Abend liess das Korps am Seeufer bei einem kühlen Getränk, einem erfrischenden Bad im Zugersee, im Gespräch mit anderen Musikanten und Livemusik von Pepe Lienhard ausklingen.

Der nächste Tag startete mit dem Frühstück in der Bosshard Arena. Noch etwas müde, aber topmotiviert packten wir unsere Instrumente aus, um der Parademusik, unter der Leitung von Fabian Keusch, den letzten Schliff zu verpassen. Um 11.03 erwartete uns dann der zweite Höhepunkt des Festes. Mit polierten Schuhen, gebügelten Uniformen und glänzenden Instrumenten stand die Jugendmusik Uzwil in Reih und Glied und erwartete spannungsgeladen den Abmarsch. Mit einem souveränen Auftritt erzielten wir in der Parademusik der Kategorie Small den sensationellen 3. Schlussrang. Auf den Fototermin und das Mittagessen folgte der freie Nachmittag, den die Musikanten nutzten um sich andere Parademusikvorträge zu Gemüte zu führen, Eis essend am Seeufer die Sonne zu geniessen und über die vergangenen Leistungen nachzudenken und zu debattieren.

Das Fest wurde durch die Schlussfeier in der Bossard Arena abgerundet. Dazu gehörten ein Auftritt der Showband.ch sowie eine gelungene Rede des Bundespräsidenten Ueli Maurer. Mit vielen positiven Eindrücken von einem grandiosen Fest machte sich die Jugendmusik am frühen Abend wieder auf den Heimweg nach Uzwil. Mit einem würdige Empfang durch verschiedene Vereinsdelegationen und der durch die Trachtengruppe bereitgestellte Apéro ging ein unvergessliches Wochenende voller Musik, Spass & Spannung zu Ende.

Die Bilder aus Zug

   

 

 

Zu den Bildern vom Musiklager

 

 

Logo zum Kreismusiktag 2013 in Uzwil

   

www.kreismusiktag-uzwil.ch

Uzwiler Entenrennen    

Uzwiler Entenrennen

Die Sieger vom Entenrennen stehen fest.

Mehr Infos zum Anlass und die Rangliste sind unter http://www.uzwil-fäget.ch/de/aktuell zu finden.

(Bilder)

 Schweizer Jugendmusikfest in Zug    

Schweizer Jugendmusikfest in Zug

Am Wochenende vom 15./16. Juni 2013 wird in Zug das 16. Schweizer Jugendmusikfest stattfinden. Rund 5'500 topmotivierte, jugendliche Musikantinnen und Musikanten werden sich am Zugersee zu einem unvergesslichen Erlebnis treffen. Das Schweizer Jugendmusikfest wird alle fünf Jahre durchgeführt. Das letzte fand in Solothurn statt, vor zehn Jahren war es in Chur. Die JMU wird am Samstag, 15. Juni 2013 um 19.30 Uhr im Pfarreiheim St. Michel in Zug das Aufgabenstück (Pieces of Eight) sowie das Selbstwahlstück (The Last to Defend) präsentieren. Weiter Informationen unter: www.jugendmusikfest.ch

 Logo Uzwil fäget    

Uzwil fäget

Ab Mai 2014 werden wir in neuen Uniformen auftreten. Zur Webseite über die Neuuniformierung

   

"Fantastic music in blue..." - Jahreskonzert 2012

Vor einem vollen Saal fand am 10. November 2012 unser alljährliches Jahreskonzert unter der Leitung von unserem Dirigenten, Dominik Wirth, statt. Nachdem mit dem schweizer Marsch "Marignan" militärisch begonnen wurde, folgten hörenswerte Stücke wie "San Gottardo" und "Broken Sword". Bevor die Pause mit "Music for a solemnity" verkündet wurde, verabschiedete sich die alte Garde der Jugendmusikantinnen und Jugendmusikanten mit der Rhythmusnummer "Rock - Trap".
Nach der wohlverdienten Pause traten unsere Beginner und Aspiranten auf, die mit ihrem Programm sehr überzeugten. Mit "Musicavenir", "Reflections on the Missouri River" und "What a wonderful World" fesselten sie das Puplikum. Danach trat abermals das grosse Blasorchester der Jugendmusik mit Unterhaltungsstücken wie "Musik ist Trumpf" und "One moment in time" auf. Ein weiterer Höhepunkt war das Musicalmedley "Hairspray", mit seinen Rhythmen, die zum Tanzen lockten. Nachdem die austretenden Mitglieder verabschiedet wurden, rundete das Orchester den Abend mit den berührenden Klängen von "My way" ab.

(Fotos folgen in Kürze)
(hier der Artikel auf infowilplus.ch)

(hier der Artikel auf wilerzeitung.ch)

   

Weltjugendmusik - Festival in Zürich

Nach sieben Jahren wurde das WJMF abermals in Zürich durchgeführt. Die Probezeit war sehr intensiv, doch an diesem Wochenende vom 6. - 8. Juli vergass man sie völlig. Ein wenig nervös wurde dem Konzertvortrag entgegen gefiebert, der mit dem Aufgabenstück "San Gottardo" und dem Selbstwahlstück "Pilatus - Mountain of Dragons" bestritten wurde. Der Samstagabend wurde ausgiebig mit den Musikantinnen und Musikanten aus der ganzen Welt gefeiert.

Am Sonntag galt es, am Erfolg des Vortages anzuschliessen, denn die Marschmusikkonkurrenz fand statt. Bei ausgezeichneten Bedingungen wurde mit "Centro" den Wettbewerb bestritten.

Wir können stolz auf ein gelungenes und erfolgreiches Wochenende zurückblicken!

(Bilder)


   

Gelungene Zopf - Aktion 2012

Am frühen Karfreitagmorgen trafen sich unsere Musikantinnen und Musikanten, um Zöpfe zu backen. Man staunte nicht schlecht über unsere Talente, ob Frau oder Mann. Unser Dank geht vor allem an die Bäckerei Immos in Niederuzwil und an Corinne Erismann, die uns mit ihrem Engagement und ihrer Geduld unterstützt haben!

Mit dem Erlös trugen die Musikantinnen und Musikanten einen finanziellen Beitrag für das Weltjugendmusik Fest in Zürich bei. Dieses findet vom 6. - 10. Juli 2012 statt.

(die Bilder...)

 

 

   




ältere Einträge im Archiv